die kunst ein bewusstes & kreatives leben zu führen

Volkan Baydar

Mein heutiger Gast ist der Sänger und Komponist Volkan Baydar aus Hamburg. Im Jahre 2000 veröffentlichte er mit seinem Partner Vince Bahrdt als Orange Blue ein bahnbrechendes Album: “In Love With A Dream” wurde mit Platin ausgezeichnet und markierte den Start in eine lange, erfolgreiche Karriere. Und nebenbei drückte es aus, worum es Volkan Baydar wirklich geht. Er will seinen Traum nicht nur leben, sondern ihn auch lieben. Musik ist für ihn das, was man landläufig eine Sandkastenliebe nennt.

Julia Emmerling

Mein heutiger Interview-Gast ist Julia Emmerling aus Mainz. Julia ist für die Presse- & Öffentlichkeitsarbeit bei JUNO & ME verantwortlich. Mit Ihrer Tätigkeit in der Presseabteilung des LKA Rheinland-Pfalz bringt sie viel Erfahrung in diesem Bereich in die junge, nachhaltige Firma ein und steht allen Interessierten und Kundinnen mit Rat und Tat zur Seite.

Bewusst leben?

“Bewusst leben” ist mittlerweile schon ein richtiger Modebegriff geworden und Zeitschriften, Bücher und Blogs sind voll mit Tips und Tricks. Doch ich beobachte auch, dass das für jeden Menschen immer ein wenig was anderes bedeutet. Manche beziehen das auf ein

Marjan Shaki

Mein heutiger Interview-Gast ist die Sängerin Marjan Shaki aus Wien. Marjan hat sich in der Musical-Szene in Wien in den letzten 13 Jahren einen Namen gemacht und verkörpert nun mit ihrem Mann, Lukas Perman, das Musical-Traumpaar aus Österreich. Sie engagiert sich schon seit einigen Jahren für soziale Organisationen und setzt ihren Bekanntheitsgrad u.a. dafür ein, im grossen Stil zu helfen.

Jumana Mattukat

Mein erster Interview-Gast war Jumana Mattukat. Jumana hat 13 Jahre lang im Fernsehen moderiert und arbeitet heute als selbständiger Coach und Gründerin der „Schule für Intuition“ in Bremen.

Der weibliche Zyklus und JUNO & ME

Meine Mutter hat mir beigebracht, zu sagen, dass Tante Rosa zu Besuch ist, wenn ich mich dazu äussern muss, dass ich gerade meine Menstruation habe. Das habe ich tatsächlich sehr lange so praktiziert, dabei aber gemerkt, dass längst nicht alle

Mein größter Wert

Manchmal geht mir die Welt ganz schön auf die Nerven! Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die nach Erfolg, Geld, Macht und Ansehen strebt und dabei die Werte, die ein wirklich erfülltes und zufriedenes Leben ausmachen, einfach vergessen hat. Natürlich gibt

Was braucht man wirklich?

Was benötigt man für ein gutes Leben? Sicherlich sieht die Antwort bei dir etwas anders aus, als bei mir. Jedoch bin ich immer mehr davon überzeugt, dass es sehr wenige Dinge sind. Drei Wochen Norwegen im Wohnmobil auf engstem Raum

Ich gönne es mir

Ich war noch nie ein Fan von klassischer Meditation. Mir war das stille Sitzen und die Konzentration auf den Atem immer schon ein Gräuel, eine Zeitverschwendung. Das lag bestimmt mit daran, dass ich meine Gedanken bisher sehr schwer zur Ruhe

Lass dich treiben

Heute Nacht hat der Wind um das Wohnmobil gepfiffen, als gäbe es kein Morgen, sodass ich kaum geschlafen habe. Es hat gerüttelt und gescheppert und irgendwann, nach etlichen erfolglosen Einschlafversuchen, kam dann noch so eine Mutter-Sorge in mir auf. Nämlich,